Berufsbild Strategische*r Planer*in

oder auch Strategic Planner (w/m/d)

Mit ihrem Wissen helfen strategische Planer*innen bei der strategischen Ausrichtung von Marken und Kommunikationslösungen.

Strategische Planer*innen bereiten das konzeptionelle Fundament, auf welchem alle Kommunikationsmaßnahmen basieren. Für ein Projekt befassen sie sich zum Beispiel intensiv mit den Zielgruppen des Kunden, mit seinen Marken und dem Marktumfeld. Neue Zielgruppen erreichen, ein neues Produkt auf den Markt bringen oder die Stärkung der Marke können Ziele der Strategieentwicklung sein. Strategische Planer*innen arbeiten eng mit der Projektleitung sowie der Geschäftsführung zusammen und haben regelmäßigen Kundenkontakt. Sie steuern selbstständig und eigenverantwortlich ihre Projekte in den Bereichen Markenführung und Kommunikationsstrategie. Außerdem briefen und beraten sie die Kreation bei der kommunikativen Umsetzung. Strategische Planer*innen führen zudem Kundenworkshops und Beratungsprojekte durch. Die strategische Vorarbeit erfolgt im Rahmen von Marktforschungsrunden, Fokus-Gruppen, Situationsanalysen, Kommunikationsstrategien, Definition von Consumer Insights und der Durchführung von Workshops.

 

Diese Aufgaben beschäftigen strategische Planer*innen

  • Aufbereitung von primärer und sekundärer Marktforschung, Studien etc.
  • Research
  • Markt- und Wettbewerbsbeobachtung
  • Markt- und Zielgruppen-Analysen
  • Entwicklung von Situations-Analysen
  • Kommunikationsstrategien
  • Definition von Insights
  • Entwicklung von Creative Briefings
  • Präsentation vor dem Kunden
  • Begleitung der kreativen Kampagnen-Ausarbeitung
  • kontinuierliche Optimierung der Marken-Strategie

Reporting

Strategische Berater*innen sind in der Regel der*dem Head of Strategic Planning oder direkt der Geschäftsführung unterstellt.

Strategische*r Planer*in werden – Die Ausbildung

Ein Studium der Soziologie, der Kommunikationswissenschaften der Psychologie oder im Bereich Business und Marketing kann eine gute Grundlage für eine spätere Karriere als strategische*r Planer*in sein. Erste bzw. mehrjährige Erfahrungen aus Werbeagenturen oder Marktforschungsinstituten sind gern gesehen.

Diese persönlichen Merkmale und Fähigkeiten bringen strategische Planer*innen mit

  • Gute analytische und strategische Fähigkeiten
  • Flexibilität
  • Weitblick und innovatives Denken
  • strukturierte Arbeitsweise
  • überzeugendes Auftreten
  • Know-how in der Markt-, Trend- und Meinungsforschung
  • Konzeptionsstärke
  • interdisziplinäres Wissen
  • gute Allgemeinbildung, Interesse an gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen 
  • Präsentationsstärke

Was kommt dann? — Die Aufstiegsmöglichkeiten

Man startet für gewöhnlich als strategische*r Junior Planer*in. Bei entsprechender Bewährung kann man strategische*r Middle und dann strategische*r Senior Planer*in werden. Mit viel Erfahrung kann man zur*zum Head of Strategic Planning oder in die Geschäftsführung Strategie aufsteigen.

Stellenangebote für strategische Planer*innen