Zurück zur Liste

Junior Art Director mitten in der Kreativszene (m/w/d)


Ort: Frankfurt
Jobbereiche:
Jobnumber:F13315
Designerdock:Frankfurt
Ansprechpartner:Lutz Augustin

Die Agentur: Eine junge, kreative, dynamische und lebendige Agentur in Frankfurt mit einem netten Team (ca. 16 Mitarbeitern, davon 12 Kreative) Die Atmosphäre ist angenehm und die Work-Life-Balance stimmt.

Die Stelle:Der Junior Art Director ist Teil des Grafik-Teams und arbeitet sehr eng mit erfahrenen Kollegen zusammen. Er entwickelt mit gestaltungssicherem Auge und Händchen Entwürfe für alle Medien. Es geht vor allem um Print: schöne Broschüren, Labels und Verpackungen. Wichtige neue Kreativkonzepte werden im Team mit anderen Kollegen entwickelt. Ansonsten übernimmt der Junior Art Director die eigenständige Weiterentwicklung und Umsetzung der Projekte - alles von der Idee übers Layout und die Reinzeichnung bis hin zur Produktion. Kundenabstimmungen gehören auch dazu. Eine sehr gute Stelle zum Einstieg in das Berufsleben - hier lernt der Junior AD sehr viel und kann viel bewegen.

Qualifikation:Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikationsdesign und vielleicht schon erste Schritte ins Berufsleben gemacht durch Praktika, studienbegleitende Tätigkeit als Werkstudent oder ähnliches. Du beherrschst die gängigen Grafikprogramme überdurchschnittlich gut und kannst im neuen Job sofort „hands-on“ loslegen. Du hast tolle Ideen, auch manchmal verrückte. Deine Layouts baust Du selbst - sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail. Du bist selbstständig, teamfähig, verantwortungsbewusst, zielstrebig – ein offener und kommunikativer Mensch. Kannst Du gut zeichnen und skizzieren? Das wird hier immer gerne gesehen. Interesse? Wir freuen uns auf Deine Unterlagen.

Kontakt: Lutz Augustin (frankfurt@designerdock.com)

Hört sich gut an?

Mehr Informationen:

DESIGNERDOCK FRANKFURT
Gluckstraße 27
60318 Frankfurt am Main

Anfahrtsskizze
View on GoogleMaps


Telefon: +49 69 660 539 90
Telefax: +49 69 660 539 93
frankfurt@designerdock.com

Jetzt bewerben