Zurück zur Liste

Senior UX Konzepter (m/w/d) entwickelt digitale Lösungen


Ort: Offenbach
Jobbereiche:
Jobnumber:F36309
Designerdock:Frankfurt
Ansprechpartner:Marcel Schler

Die Agentur: Ein innovatives Digital-Studio im Herzen von Offenbach. Knapp 40 Mitarbeiter arbeiten in einem großzügigen Büro branchenübergreifend an digitalen Lösungen und entwickeln Multitouch-Anwendungen, Corporate Websites und Interface-Designs. Neben subventionierten Massagen bietet die Agentur kreativen Freiraum für eigene Projekte und flexible Arbeitszeiten.

Die Stelle:Der Senior UX Konzepter verantwortet die konzeptionelle Arbeit für Kunden aus den Bereichen Pharma und Finanzen. Zu den Aufgaben zählen:
- inhaltlicher Schwerpunkt: UX Konzeption (User Research, Customer Journey Mapping, Wireframing)
- Prototyping
- Mitarbeit an Pitches
- enge Zusammenarbeit mit UI Designerin
- Durchführung von Workshops beim Kunden

Qualifikation:Du bist ein erfahrener UX Konzepter mit hoher sozialer Kompetenz. Zudem verfügst Du über folgende Kenntnisse:
- erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung im Bereich Kommunikationsdesign oder eine vergleichbare Qualifikation
- mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im Bereich UX Konzeption
- aussagekräftiges Portfolio (Schwerpunkt Portale, E-Commerce, Software oder ähnliches)
- umfassende Kenntnisse der gängigen UX Methoden (bspw. Design Thinking, Service Design)
- umfangreiche Projekterfahrung in den Bereichen User Research, IA, Testing
- routinierter Umgang mit Sketch und Axure
- Erfahrung mit Prototyping Tools
- gutes Gespür für digitale Trends
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Kontakt: Marcel Schler (frankfurt@designerdock.com)

Hört sich gut an?

Mehr Informationen:

DESIGNERDOCK FRANKFURT
Gluckstraße 27
60318 Frankfurt am Main
Anfahrtsskizze
View on GoogleMaps

Telefon: +49 69 660 539 9 - 0
Telefax: +49 69 660 539 9 - 3
frankfurt@designerdock.com

Jetzt bewerben Job weiterempfehlen
Talente werben Talente

Kennst du jemanden zu dem der Job perfekt passt?
Dann empfehle uns doch weiter.

Es lohnt sich!