Dockblog - Die Arbeitswelt der Kreativen

    Arbeitswelt erstellt von Alexander Dewhirst, Gründer und Geschäftsführer von DESIGNERDOCK

    Der Countdown läuft. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und in wenigen Tagen ist Weihnachten. Ihr habt auch noch tausend Dinge zu tun und langsam wird es stressig? Wir von DESIGNERDOCK haben uns gefragt, wie wir endlich entspannt durch die letzten Tage kommen und sind auf die Zauberformel Achtsamkeit gestoßen. Was Achtsamkeit bedeutet, warum es sich lohnen kann, achtsamer im Alltag und Job zu werden,...

    Weiterlesen

    erstellt von Elisabeth Wirth, Autorin und Texterin, führte das Interview für DESIGNERDOCK

    Das DESIGNERDOCK-Team aus Zürich hat vor ein paar Jahren die Weiterbildungsplattform INTERACTIVE DOCK aufgebaut. In ihren Kursen werden GestalterInnen im Bereich Interaction Design geschult. Im Interview erzählen Beate Reuther und Maya Schneeberger, was den digitalen Designprozess ausmacht, wie das Digitale die Arbeitsweise verändert und warum vom User-Centered-Design-Prozess alle etwas lernen...

    Weiterlesen

    Arbeitswelt erstellt von Eva Koch, Personalberaterin bei DESIGNERDOCK Stuttgart, über einen Kreativberuf, der in der digitalen Welt immer relevanter wird

    Der Content Creator kümmert sich, wie der Name vermuten lässt, um die Erstellung und die Kuratierung von inhaltsgetriebenen Kommunikationsmaßnahmen. Aber Content Macher sollten noch viel mehr können, als Podcasts schreiben und sich Viralfilmchen ausdenken. Denn wer wirklich begeistern will, muss zum richtigen Zeitpunkt mit den richtigen Maßnahmen den korrekten Ton treffen. Ein 24/7 Job für...

    Weiterlesen

    Interviews erstellt von Elisabeth Wirth, Autorin und Texterin

    Marcel Schler behält über eine Branche im permanenten Wandel den Überblick und bringt mit Fokus aufs Digitale Kreative und Unternehmen zusammen. Der DOCKBLOG hat mit ihm über Chancen und Herausforderungen und darüber, wie der Berufseinstieg gelingen kann, gesprochen.

    DD: Marcel, du bist der Ansprechpartner für den Onlinebereich bei DESIGNERDOCK in Frankfurt/Main. Was heißt das konkret?

    MS: Ich bin...

    Weiterlesen

    Arbeitsrecht erstellt von Rechtsanwalt Benjamin Wunderle, MAYR Kanzlei für Arbeitsrecht, Berlin

    Läuft ein frisch gegründetes Unternehmen gut wird irgendwann der Punkt kommen, an dem Gründer das Arbeitsvolumen nicht mehr alleine stemmen können. Dann ist es an der Zeit, Mitarbeiter einzustellen. Dabei kann nicht nur die Suche nach passenden Mitarbeitern Schwierigkeiten mit sich bringen. Es steht auch eine Menge Bürokratie an. Folgende Aspekte müssen Sie bei der Einstellung Ihres ersten...

    Weiterlesen