Dockblog - Die Arbeitswelt der Kreativen

    In eigener Sache erstellt von Designerdock-Redaktion

    Den Möglichkeiten einen Job zu finden sind heutzutage keine Grenzen gesetzt. Jobs und Jobbörsen gibt es genügend. Aber gerade das kann einen schnell überfordern. Mittlerweile sind wir es gewöhnt, viele Bewerbungen zu schreiben und zahlreiche Gespräche zu führen. Aber das ist zeitaufwändig. Wie also kann ich genauer definieren was ich suche und den Job finden, der zu mir passt? 

    Matching wird immer...

    Weiterlesen

    Arbeitswelt erstellt von DESIGNERDOCK-Redaktion

    Arbeitsplatz unter dem Obstbaum? Wo werden wir zukünftig arbeiten?

    Zu behaupten die Pandemie hätte etwas Gutes gehabt wäre fatal, aber man muss zugeben, dass es in einigen Bereichen zum Umdenken geführt hat.

    Von zu Hause aus arbeiten war für Arbeitgeber*innen, aber auch Arbeitnehmer*innen bisher nur in Einzelfällen möglich und eigentlich auf Dauer nicht vorstellbar. Auch die Büros von DESIGNERDOCK...

    Weiterlesen

    Arbeitswelt erstellt von Tanja Queckenstedt, Arbeitspsychologin und Autorin von "Ein Kopf voller Ideen“

    Fast jeder kreativ arbeitende Mensch hat schon mit ihr Bekanntschaft gemacht: Die Blockade, die gähnende Leere im Kopf, wenn man vor dem noch unbeschriebenen Dokument sitzt und sich absolut gar nichts bewegt. Der Hahn ist voll aufgedreht, aber die Ideen sprudeln nicht. Sie tröpfeln nicht mal. Was nun?

    Was sind Blockaden?

    Kurz gesagt: Blockaden sind Gedanken und Gefühle, die uns davon abhalten, eine...

    Weiterlesen

    Arbeitswelt erstellt von DESIGNERDOCK-Redaktion

    Die Pandemie hat viele Menschen emotional aus dem Gleichgewicht gebracht. Wenn Stress zur Dauerbelastung wird, werden wir krank. Doch so weit muss es nicht kommen. Mit unseren Tipps gelingt es, aus der Stressspirale auszusteigen und wieder handlungsfähig zu werden. 

    Fünfzehn ziemlich strapazierende Monate liegen inzwischen hinter uns. Die Pandemie fordert uns vielseitig heraus. Corona hat unseren...

    Weiterlesen

    News erstellt von Kevin Junk, Writer & Content Creative

    Die deutsche Kreativbranche hat einen Meme-Account bekommen, der ihr schmerzlich, aber auch treffend auf den Zahn fühlt. Wer steckt hinter @agentur_boomer und was macht Agenturhumor aus? Wir haben nachgefragt

    Es geht um nervige Kunden, um ausgefeilte Copy und um ausgefallene ADs. Es geht um latenten Sexismus, um awardreife Gold-Ideen und nervige Projektmanager:innen. Ein bisschen muss man schon in...

    Weiterlesen