Dockblog - Die Arbeitswelt der Kreativen

    erstellt von Katja Schubert

    Rechtsanwältin Katja Schubert von unserer Partnerkanzlei Karsten & Schubert wirft für Euch monatlich einen Blick auf branchenrelevante Rechtsfragen in der aktuellen Rechtsprechung.

     

    Designs, Schriftzüge und Bildmotive, die von Produktherstellern auf T-Shirts, Tassen usw. aufgedruckt werden, haben neben ihrer dekorativen Funktion häufig einen Wiedererkennungswert, der den interessierten...

    Weiterlesen

    erstellt von Judith Fischer DESIGNERDOCK Headquarters

    Auch in diesem Jahr haben wir einige Diplompräsentationen der Hochschulen mit großem Interesse verfolgt. Dabei ist uns die Arbeit von Cornelia Knorr besonders aufgefallen. Wir fanden sie so interessant, dass wir sie in unserem Blog veröffentlichen möchten. Der FH Aachen danken wir an dieser Stelle für die freundliche Zusammenarbeit.

    Folgende Fragen stellte sich die Aachener Diplomantin zu Beginn:...

    Weiterlesen

    erstellt von Judith Fischer DESIGNERDOCK Headquarters

    Die Jubiläumsausgabe des Gruner-und-Jahr Jugendmagazins NEON widmet sich in seiner Titelgeschichte dem Thema Gehalt.»Was bin ich wirklich wert?« fragt das salutierende Model und im Innenteil fragt die Autorin Anne Lemhöfer »Wisst ihr, wie viel eure Freunde verdienen?« und »Habt ihr ihnen euer Monatsgehalt verraten? Wahrscheinlich nicht.« Ihr Fazit: Über Geld redet man nicht, Verdienst ist ein...

    Weiterlesen

    erstellt von Anke Krey DESIGNERDOCK Berlin

    Wie Ihr wisst, konnten wir Sharkproject e.V. , die weltweit größte Organisation zum Schutz der Haie als Kooperationspartner für unseren diesjährigen Award gewinnen. Deshalb bieten wir in diesem Jahr zwei Themen für zwei Awarenesskampagnen an:  „Artenschutz der Meeresbewohner – Rettet und schützt den bedrohten Lebensraum Meer für Mensch und Tier“ und „Finning“.

    Ab sofort findet Ihr den Film „Im...

    Weiterlesen

    erstellt von Judith Fischer DESIGNERDOCK Headquarters

    Das Mainzer Gestaltungsbüro Wehr & Weissweiler hat in Kooperation mit der Unternehmensberatung rexerundroth den Useletter erfunden.

    Ein nützliches Werkzeug für den Büroalltag, im Wortsinne, zum Benutzen und Ausdrucken.

    Fünf Ausgaben sind bisher in grafisch schön aufbereiteter Form erschienen.

    Die aktuelle Ausgabe trägt den Titel:

    »Wer fragt, der führt!« Die Situation einer Telefonkonferenz, in...

    Weiterlesen